Gedächtnis
Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
der ist nicht tot, der ist nur fern:
tot ist nur,
wer vergessen wird.
(Immanuel Kant)